Gründe für den Bezug des Säule 3a Vermögens

  1. Bei der Pensionierung, frühestens 5 Jahre vor und spätestens 5 Jahre nach Erreichen des ordentlichen Rentenalters
  2. Einkauf in die 2. Säule (Pensionskasse)
  3. Wenn der Vorsorgenehmer eine ganze Invalidenrente bezieht und das Invaliditätsrisiko nicht versichert ist
  4. Aufnahme einer selbständigen Erwerbstätigkeit
  5. Wenn der Vorsorgenehmer die Schweiz endgültig verlässt
  6. Erwerb von Wohneigentum zum Eigenbedarf oder Rückzahlung von Hypothekardarlehen
This entry was posted in . Bookmark the permalink.