Anlagefonds & ETFs – Worin investieren wir?

Deine Anlagen müssen für dich Sinn machen. Darum investieren wir einfach verständlich, mit den besten preiswerten Produkten und gemäss deinen Wünschen. Unsere Anlagen und Strategien sind im Bereich Säule 3a wie auch ausserhalb der Säule 3a die gleichen.

Anlagestrategie

Du kannst zwischen vier verschiedenen Anlagestrategien wählen, mit Aktienanteilen von 0 % bis 75 %. Deine Anlagestrategie wird mit den Sparbatze Strategiefonds in den Bereichen Anleihen/Immobilien sowie Aktien umgesetzt. So weisst du jederzeit, welcher Teil deines Portfolios vorwiegend mit dem Ziel Werterhalt (Anleihen/Immobilien) und Wertsteigerung (Aktien) investiert ist. Die Strategiefonds haben Gesamtkosten (TER) von 0,39% pro Jahr und gehören damit zu den günstigsten Produkten in diesem Bereich. Die Fondsmanager der ZugerKB wählen die besten preiswerten Produkte aus. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Schweizer Anlagen, es werden jedoch mit beschränkten Währungsrisiken weltweit Anlagechancen wahrgenommen.

Anlagethemen

Du kannst Anlagethemen wählen, um deine Vorsorge zu individualisieren und dort zu investieren, wo es dir wichtig ist. Dabei kannst du im Bereich Anleihen jeweils 1 Thema wählen, und im Bereich Aktien je nach Anlagestrategie bis zu 3 Themen. Ein Thema ersetzt mit 5% deines Portfolios den jeweiligen Strategiefonds. Die Themen umfassen u.a. Bereiche wie «Gleichberechtigung», «Umweltschutz» und «Digitalisierung». Pro Thema investieren wir für dich in einen Anlagefonds, ETF (börsengehandelter Fonds) oder ein Zertifikat.

Die Anlagestrategien oder Themen können jederzeit geändert werden. Monatlich am 28. Kalendertag werden deine Anlagen angepasst.

Anlagestrategie Anlageschwerpunkte

Tief Zinsanlagen, keine Aktien, Fremdwährungen bis 30%
Der Anlagehorizont sollte mindestens 3 Jahre betragen. Diese Strategie ist geeignet für besonders risikoaverse Anleger.

Moderat Zinsanlagen, 25% Aktien, Fremdwährungen bis 30%
Der Anlagehorizont sollte mindestens 5 Jahre betragen. Diese Strategie ist geeignet für Anleger, die nur wenig Risiken eingehen möchten.

Mittel Zinsanlagen und 45% Aktien, Fremdwährungen bis 30%
Der Anlagehorizont sollte mindestens 8 Jahre betragen. Diese Strategie ist geeignet für Anleger, die bereit sind grössere Wertschwankungen und Risiken einzugehen.

Hoch 75% Aktien, Zinsanlagen, Fremdwährungen bis 30%
Der Anlagehorizont sollte mindestens 10 Jahre betragen. Diese Strategie ist geeignet für Anleger, die grosse Risiken und hohe Wertschwankungen akzeptieren.