Sparbatze feiert Geburtstag

Sparbatze wird heute ein Jahr alt

Unser erstes Jahr als digitale Finanzplattform – es hat sich einiges getan! Im letzten September noch vor allem mit dem Fokus auf die Säule 3a gestartet, konnten wir während 2021 viele Kunden im Bereich der Vermögensverwaltung begrüssen. Speziell unsere tiefen Gebühren, gepaart mit der Auswahl von mittlerweile 17 Themenfonds, vermochten zu überzeugen. In Coronazeiten half es auch, dass der komplette Eröffnungsprozess am Smartphone erfolgt, ohne jemals eine Filiale betreten zu müssen.

Einige Highlights im ersten Jahr Sparbatze

  • Mit unseren Themenbotschafterinnen und Themenbotschafter konnten wir viele, spannende Videos drehen. Dazu gehören Arzt und Leichtathlet Kariem Hussein, Schauspielerin und Comedian Stéphanie Berger, Eiskunstläuferin Sarah Meier, Schauspielering Melanie Winiger und Schwinger Benji von Ah.
  • Mithilfe unseres Blogs haben wir viel Zeit in die Finanzbildung investiert, um die Wichtigkeit des langfristigen Investierens aufzuzeigen. Das gilt beim Wertschriftensparen bei der steuerbegünstigten Säule 3a genauso wie bei der klassischen Vermögensverwaltung.
  • Interviews mit Politpersönlichkeiten wie Andri Silberschmit und Erich Ettlin haben die neusten Entwicklungen im Bundeshaus gezeigt.
  • Mit der «Arbeitgebergestützten Säule 3a» in Zusammenarbeit mit Klingler Consultants konnten wir einen neuen, attraktiven Fringe-Benefit kreieren.
  • Die Anlagethemen «Blockchain» und «E-Sports» haben das Wertschriftensparen weiter demokratisiert.
  • Anlagestrategie mit 99% Aktien wurde lanciert.
  • Jede Sparbatze Kundin und Kunde haben einen persönlichen Weiterempfehlungslink, mit welchem sie CHF 50 pro Vermittlung verdienen können.
Wir bedanken uns für das Vertrauen und freuen uns auf bereits das zweite Jahr!
Seid gespannt auf weitere News, denn wir haben noch viel vor!