Neuer Säule-3a-Maximalbeitrag für 2021

Gemäss der Eidgenössischen Steuerverwaltung gelten für das Steuerjahr 2021 neue Höchstabzüge für die Beiträge an die Säule 3a.

  • Der maximale Abzug Säule 3a für Steuerpflichtige mit einer Pensionskasse beträgt neu CHF 6’883
  • Der maximale Abzug Säule 3a für Steuerpflichtige ohne Pensionskasse beträgt neu CHF 34’416

Diese Maximalbeträge gelten als oberstes Limit für Einzahlungen, Aufrundungen bei der Einzahlung sind nicht zulässig.

Die Einzahlungen in die Säule 3a kannst du vom steuerbaren Einkommen abziehen und sparst damit Steuern, abhängig von der Höhe des Einkommens und dem Steuersatz am Wohnort. Eine Faustregel besagt, dass du auf eine Einzahlung von CHF 100 rund CHF 30 Steuern sparst. Auch kann das Säule-3a-Vermögen zusätzlich steuerfrei wachsen, da es steuerlich privilegiert ist.

Folgende Regeln solltest du dabei beachten:

  • Wenn die Anlagedauer über 10 Jahre angedacht ist, solltest du grundsätzlich in Wertschriften mit einem hohen Aktienanteil investieren, da die Säule-3a-Zinsen nahezu bei null sind und mit Aktien langfristig in der Regel ein höherer Ertrag erzielt wird.
  • Wähle eine Säule-3a-Wertschriftenlösung mit tiefen Gesamtkosten. Ein Vergleich lohnt sich!
  • Eröffne zwei bis drei Säule-3a-Konti, damit du später über mehrere Jahre verteilt das Säule-3a-Vermögen beziehen kannst. So sparst du beim Bezug nochmals Steuern. Es können keine Teilbeträge in der Säule 3a bezogen werden.
  • Wähle besser eine Säule-3a-Lösung bei einer Bank als bei einer Versicherung. Bei Versicherungslösungen geht ein Teil der bereits bezahlten Beiträge verloren, wenn du die vereinbarte Prämie nicht mehr zahlen kannst oder die Police vorzeitig auflösen musst (oder willst). Der Todesfallschutz für die Hinterbliebenen sowie eine Prämienbefreiung bei Invalidität kannst du bei Bedarf separat versichern.
  • Investiere am besten monatlich mit einem Dauerauftrag, damit du zu Durchschnittskursen beim Wertschriftenkauf investieren kannst.

Starte jetzt mit deiner Säule 3a fürs 2021 und eröffne ein Konto bei Sparbatze oder transferiere mit wenigen Klicks deine bestehende Säule 3a zu Sparbatze.