Neue Anlagethemen bei Sparbatze! Darunter Blockchain und E-Sports.

Die Sparbatze-Community hat über die neuen Anlagethemen abgestimmt. Jetzt kannst du bei deiner Sparbatze Säule 3a und Vermögensverwaltung in die folgenden fünf neuen Anlagethemen investieren:

  • Blockchain
  • E-Sports
  • Future Food
  • Klimawandel
  • Sozial verantwortliche Firmen

Damit eröffnet Sparbatze die Möglichkeit, in neue und attraktive Anlagethemen zu investieren. «Sparbatze möchte den Kunden eine hohe Individualisierung innerhalb der privaten Vorsorge bieten» wird Ivan Sosio von Sparbatze zitiert.

Performance 2020 von über 75% in CHF

Die beiden Anlagethemen Blockchain und E-Sports haben im 2020 aussergewöhnlich hohe Renditen erzielt. Der Invesco Elwood Global Blockchain UCITS ETF hat dem Anleger im 2020 eine Rendite von 92,5% in USD resp. von 75,4% in CHF beschert. Der Fonds investiert in globale Unternehmen aus Industrie- und Schwellenländern, die am Blockchain-Ökosystem partizipieren oder zukünftig partizipieren können. Der E-Sports ETF von Van Eck (The VanEck Vectors™ Video Gaming and eSports UCITS ETF) hat im 2020 eine Performance von rund 90% in USD resp. von 72% in CHF erzielt. Der Fonds investiert in die grössten Unternehmen mit primärer Umsatzgenerierung (Pure-Play) in den Bereichen Videospiele und E-Sports und bietet eine interessante Diversifikation abseits von Apple, Google und Microsoft. Vergangene Renditen sind keine Garantie für zukünftige Renditen.

Der Vergleichsindex MSCI World, welcher die Kursentwicklung von mehr als 1’600 Aktien aus 23 Industrieländern abbildet, hat im gleichen Zeitraum in CHF eine Performance von 6,8% erzielt.

Drei weitere neue Anlagethemen

Neben Blockchain und E-Sports haben wir folgende drei neue Anlagethemen in der Säule 3a und Vermögensverwaltung:

Future Food: Der Fonds ist in seiner Investmentstrategie auf Unternehmen fokussiert, die den Übergang zu nachhaltigeren Lebensmittelproduktionssystemen und Konsumverhaltensmustern beschleunigen. Dadurch sollen unsere Natur und Ökosysteme geschützt, Transparenz und Sicherheit gefördert sowie die Menschheit zu einem bewussteren Konsum animiert werden, um so zur Verringerung der Treibhausgasemissionen beizutragen.

 

Klimawandel: Der Fonds hat das Ziel, den MSCI World Climate Change Net Total Return Index so genau wie möglich abzubilden. Aktuell ist der Fonds in grosse und mittelgrosse Unternehmen aus 23 Industrieländern investiert. Der Index fokussiert auf Unternehmen auf der Grundlage von Chancen und Risiken, die im Zusammenhang mit der Transformation zu einer emissionsreduzierten Wirtschaft stehen.

 

Sozial verantwortliche Firmen: Der Fonds ist bestrebt, die Wertentwicklung des Index MSCI World SRI nachzubilden, der sich aus ESG (umweltverträglich, sozial und verantwortungsvolle Unternehmensführung) überprüften Unternehmen aus Industrieländern zusammensetzt. Diese Firmen haben zum grössten Teil ihren Sitz in den USA und sind in den Branchen IT, Finanzen und Gesundheitsversorgung angesiedelt.

17 Anlagethemen zur Auswahl

Mit Blockchain, E-Sports, Future Food, Klimawandel und Sozial verantwortliche Firmen kommen neue Anlagethemen hinzu, mit welchen die Kunden ihr Portfolio individualisieren können. Anlagethemen wie Greentech, Cyber Security oder Gleichberechtigung (Gender Equality) werden bereits seit dem Start von Sparbatze im September 2020 angeboten. Insgesamt bietet Sparbatze heute somit 17 verschiedene Anlagethemen an, welche mit einer Gewichtung von jeweils 5% vom Kunden ausgewählt werden können. Bei Sparbatze können die Kunden je nach Risikoprofil bis zu 4 Anlagethemen oder 20% des Portfolios frei auswählen. Dies gilt für die Säule 3a als auch für die Vermögensverwaltung.    

 

Interessiert, thematisch zu investieren? Dann eröffne heute noch ein Konto unter https://sparbatze.ch/home/.

 

Über Sparbatze AG

Das Fintech-Unternehmen betreibt seit September 2020 eine unabhängige digitale Vorsorgeplattform mit Angeboten im Bereich Säule 3a und Vermögensverwaltung. Bereits ab CHF 500 kann global diversifiziert investiert werden. Alles auf Basis von Anlagethemen und Anlagefonds, die sich vollumfänglich per Smartphone abschliessen und bewirtschaften lassen. Am Zürcher Hauptsitz sind vier Mitarbeitende tätig.

Medienkontakt

Ivan Sosio, Co-Founder, Sparbatze AG, +41 78 645 56 36, info@sparbatze.ch

Oliver Steeg, Co-Founder, Sparbatze AG, +41 78 748 25 78, info@sparbatze.ch