Category Archives: COVID-19

Überfälliger Frühjahrsputz im Vorsorgesystem

Ist das Schweizer Vorsorgemodell noch zeitgemäss oder ein Relikt aus vergangener Zeit? Heute stehen durchschnittlich 40 Einzahlungsjahre ca. 20 Bezugsjahren entgegen. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts waren dies lediglich 3 Jahre. Die Schweiz ist mit 7,9 Milliarden bezahlten Arbeitsstunden und durchschnittlich 42,24 Wochenarbeitsstunden an der europäischen Spitze. Dennoch sind die Renten, gerade in der aktuellen […]

Locker gespart im Lockdown

covid-19 hat auch was Gutes! In der Zeit des „Lockdowns“ fernab von der Stammbeiz, Restaurant oder Wochenendtrip ist es uns möglich, unsere allgemeine Situation und auch Konsumverhalten zu reflektieren. Warum gerade jetzt die richtige Zeit ist, um auch seine Vorsorge zu überdenken, wird im nachfolgenden Artikel beschrieben.