ETF

Ein ETF (Exchange Traded Fund) ist ein Fonds, der an der Börse gehandelt wird.

Folgende Kriterien unterscheiden einen ETF von einem normalen Fonds:

  • ETF-Anteile können wie Aktien an der Börse gekauft und verkauft werden, was einen flexiblen Handel möglich macht.
  • ETFs sind häufig Indexfonds. Das bedeutet, dass sie vorwiegend die Kursentwicklung eines spezifischen Index (SMI etc.) nachbilden. Fondsmanager benötigen für Indexfonds weniger Zeit, daher dürfen sich Investierende über geringere Fondsmanagementgebühren freuen.

 

 

This entry was posted in . Bookmark the permalink.